Zero-Day-Exploit bedroht Firefox und Tor-Nutzer

Mittwoch, 30. November 2016 Kommentare deaktiviert für Zero-Day-Exploit bedroht Firefox und Tor-Nutzer

Aktuell attackieren Unbekannte verschiedene Firefox-Versionen und könnten im schlimmsten Fall Schadcode auf Windows-Systemen ausführen. Ein Patch ist angekündigt. Nutzer des anonymisierenden Tor-Browsers, der auf Firefox basiert, sind auf eine Sicherheitslücke […]

mehr...

BND will angeblich mit 150 Millionen Euro Whatsapp & Co. knacken

Mittwoch, 30. November 2016 Kommentare deaktiviert für BND will angeblich mit 150 Millionen Euro Whatsapp & Co. knacken

Wegen der wachsenden Verbreitung sogenannte Krypto-Messenger fällt es dem BND immer schwerer, Kommunikationsinhalte einzusehen. Deshalb soll nun mit Millionen Euro und Taktiken aus dem NSA-Arsenal gegen die Apps vorgegangen werden. […]

mehr...

Großstörung bei der Telekom: Was wirklich geschah

Mittwoch, 30. November 2016 Kommentare deaktiviert für Großstörung bei der Telekom: Was wirklich geschah

Ein Sicherheitsexperte hat die Reaktion eines der anfälligen Speedport-Modelle analysiert und kommt zu einer überraschenden Erkenntnis: Die Geräte waren gar nicht anfällig für die TR-069-Sicherheitslücke. Direkt nach dem Ausfall vieler […]

mehr...

Die Galgenfrist endet – warum jetzt in Sachen E-Mail-Archivierung keine Ausreden mehr gelten

Mittwoch, 30. November 2016 Kommentare deaktiviert für Die Galgenfrist endet – warum jetzt in Sachen E-Mail-Archivierung keine Ausreden mehr gelten

Mit Beginn des kommenden Jahres kommt eine weitreichende Änderung im Bereich der Email-Archivierung auf uns zu Denn ab dem 1. Januar 2017 gelten die „Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung […]

mehr...

Firefox soll offensiver vor Webseiten mit unverschlüsselter Verbindung warnen

Montag, 28. November 2016 Kommentare deaktiviert für Firefox soll offensiver vor Webseiten mit unverschlüsselter Verbindung warnen

In einer kommenden Version soll der Webbrowser Nutzer auf HTTP-Webseiten direkt in Formularen warnen. Künftig will Firefox Besucher von Webseiten ohne Transportverschlüsselung (HTTP) noch deutlicher warnen. Die neue Sicherheitswarnung soll […]

mehr...

Großstörung bei der Telekom: Die Telekom prüft Hinweise auf Hackerangriff

Montag, 28. November 2016 Kommentare deaktiviert für Großstörung bei der Telekom: Die Telekom prüft Hinweise auf Hackerangriff

„Wir haben erste Hinweise darauf, dass wir möglicherweise Opfer eines Hacker-Angriffs geworden sind“, hieß es von der Telekom. Seit Sonntagnachmittag haben viele Kunden Probleme mit Internet-Zugang, VoIP und IPTV. Nach […]

mehr...

Android-Trojaner GT!tr.spy soll vor allem deutsche Bank-Kunden ins Visier nehmen

Mittwoch, 23. November 2016 Kommentare deaktiviert für Android-Trojaner GT!tr.spy soll vor allem deutsche Bank-Kunden ins Visier nehmen

Sicherheitsforscher warnen vor einem Android-Schädling, der es vor allem auf Bank- und Kreditkarten-Daten abgesehen hat. Die Malware-Entwicklern sollen den Funktionsumfang zügig ausbauen. Fortinet ist nach eigenen Angaben auf einen aktuellen […]

mehr...

Erpressungs-Trojaner Locky markiert Geisel-Dateien mit .aesir-Endung

Mittwoch, 23. November 2016 Kommentare deaktiviert für Erpressungs-Trojaner Locky markiert Geisel-Dateien mit .aesir-Endung

Wer plötzlich kryptisch bezeichnete Dateien mit der Endung .aesir auf seinem Computer vorfindet, hat sich die aktuelle Locky-Version eingefangen. Der Erpressungs-Trojaner Locky kennzeichnet verschlüsselte Dateien neuerdings mit der Namenserweiterung .aesir, […]

mehr...

Oracle übernimmt DynDNS-Anbieter Dyn

Montag, 21. November 2016 Kommentare deaktiviert für Oracle übernimmt DynDNS-Anbieter Dyn

Der vor allem für seinen Dienst DynDNS bekannte US-Konzern Dyn wird von Oracle übernommen. Das Unternehmen war jüngst in die Schlagzeilen geraten, als ein offenbar fehlgeleiteter DDoS-Angriff auf Dyn-Infrastruktur Teile […]

mehr...

Kommentar: The Internet of Shitty Things

Montag, 21. November 2016 Kommentare deaktiviert für Kommentar: The Internet of Shitty Things

Heizungsthermostate, Brotkörbe, Kaffeemaschinen: Das Netz ist voll mit Dingen, die da nur Quatsch machen. Braucht kein Mensch. Das Internet of Things ist ein riesiger Haufen Scheiße, meint Clemens Gleich. In […]

mehr...

Nächste Seite »