Neuer Entwurf des „Netzwerkdurchsetzungsgesetzes“: Frontalangriff auf das Vertrauen im Internet

Mittwoch, 29. März 2017 Kommentare deaktiviert für Neuer Entwurf des „Netzwerkdurchsetzungsgesetzes“: Frontalangriff auf das Vertrauen im Internet

Das Justizministerium legt einen neuen Entwurf des „Netzwerkdurchsetzungsgesetzes“ zum Kampf gegen „Hatespeech“ vor. Dieser verschärft die vorgesehene Rechtslage noch einmal und könnte zu nicht weniger als zum Ende der Anonymität […]

mehr...

„Ende der Anonymität im Netz“: Maas verschärft Gesetzesentwurf gegen Hate Speech

Mittwoch, 29. März 2017 Kommentare deaktiviert für „Ende der Anonymität im Netz“: Maas verschärft Gesetzesentwurf gegen Hate Speech

Bundesjustizminister Heiko Maas hat seinen umstrittenen Gesetzentwurf mit strengeren Regeln für soziale Netzwerk heimlich, still und leise deutlich aufgebohrt. Kritiker warnen vor einer drohenden allgemeinen Netzzensur. Geht es nach Bundesjustizminister […]

mehr...

Provider vs. Nutzer: US-Senat kippt Privatsphäre-Vorschriften

Freitag, 24. März 2017 Kommentare deaktiviert für Provider vs. Nutzer: US-Senat kippt Privatsphäre-Vorschriften

Die im vergangenen Jahr erlassenen Vorschriften der Regulierungsbehörde FCC sollten Provider daran hindern Nutzerdaten ohne Zustimmung zu verwerten. Bürgerrechtler protestieren gegen die Aufhebung. Während der Streit um die Aufhebung der […]

mehr...

Unsicheres Log-in-Feld: Webseiten-Betreiber beschwert sich bei Firefox über Warnung

Dienstag, 21. März 2017 Kommentare deaktiviert für Unsicheres Log-in-Feld: Webseiten-Betreiber beschwert sich bei Firefox über Warnung

Der Firefox-Browser warnt seit einiger Zeit vor Passwortfeldern, deren Inhalte unverschlüsselt an den Server übermittelt werden. Ein Admin will das allerdings nicht hinnehmen – seine Systeme seien sicher, seit über […]

mehr...

Kostenloser Firmeneintrag in unser Branchenverzeichnis

Montag, 20. März 2017 Kommentare deaktiviert für Kostenloser Firmeneintrag in unser Branchenverzeichnis

Wir möchten Sie an dieser Stelle auf unser neues Projekt hinweisen, bei dem Sie Ihr Firmenprofil kostenlos in unser Branchenverzeichnis eintragen können. Auf diese Weise erhalten Sie einen Backlink (also […]

mehr...

Malware-Verteilung: Hacker infiltrierten Update-Prozess der Ask.com-Toolbar

Sonntag, 19. März 2017 Kommentare deaktiviert für Malware-Verteilung: Hacker infiltrierten Update-Prozess der Ask.com-Toolbar

Unbekannte Hackern haben Sicherheitsforschern zufolge ihren Trojaner als legitimes Update der Ask.com Toolbar getarnt und an Opfer verteilt – zum zweiten Mal. Bereits zum zweiten Mal sollen Hacker in das […]

mehr...

Mozilla reagiert zügig auf Firefox-Exploit des Hacker-Wettbewerbs Pwn2Own

Sonntag, 19. März 2017 Kommentare deaktiviert für Mozilla reagiert zügig auf Firefox-Exploit des Hacker-Wettbewerbs Pwn2Own

Die Entwickler des Webbrowsers Firefox haben in der aktuellen Version 52.0.1 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die Hacker erst kürzlich entdeckten. Rund 22 Stunden, nachdem Teilnehmer des Hacking-Wettbewerbs Pwn2Own eine Sicherheitslücke […]

mehr...

Autos mit Keyless-System: ADAC sieht keine Fortschritte bei der Sicherheit

Freitag, 17. März 2017 Kommentare deaktiviert für Autos mit Keyless-System: ADAC sieht keine Fortschritte bei der Sicherheit

Auch ein Jahr nach einer ersten Untersuchung bemängelt der ADAC Sicherheitslücken bei Fahrzeugen mit Keyless-System. Obwohl die Schwachstellen lange bekannt seien, brächten die Hersteller immer mehr neue Modelle mit der […]

mehr...

185.000 unsichere Webcams könnten Hackern private Einblicke gewähren

Donnerstag, 9. März 2017 Kommentare deaktiviert für 185.000 unsichere Webcams könnten Hackern private Einblicke gewähren

Ein Sicherheitsforscher stieß auf kritische Sicherheitslücken in einer chinesischen Webcam. Das Problem ist, viele Hersteller setzen auf die verwendete Software und verkaufen angreifbare Kameras unter ihrer Marke. Bei seinen Untersuchungen […]

mehr...

„Schluss mit der Angstkarte“: UN-Berichterstatter kritisiert BND-Gesetz

Donnerstag, 9. März 2017 Kommentare deaktiviert für „Schluss mit der Angstkarte“: UN-Berichterstatter kritisiert BND-Gesetz

Der Sonderberichterstatter für Vertraulichkeit und Datenschutz bei den Vereinten Nationen sieht populistische Angstmacherei als Begründung für erweiterte Geheimdienstbefugnisse. Auch das neue BND-Gesetz nennt er einen „extremen Eingriff“ in Grundrechte. Einen […]

mehr...

Nächste Seite »